Videoüberwachung

 
 
 

Privatpersonen, Unternehmen und staatliche Einrichtungen versuchen mittels Videoüberwachungsanlagen ihre Gebäude und Gelände vor Übergriffen, wie Einbruch, Diebstahl, Vandalismus und Sabotage zu schützen bzw. bei möglichen Verstößen schnell eingreifen zu können oder im Nachhinein die Täter identifizieren zu können.

Maßnahmen zum Einbruchsschutz sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Einbrüche können durch das Anlegen von Hindernissen (Umzäunungen, Türen, Sicherheitstechnik) und eine Erhöhung der Sicherheit, zum Beispiel durch Streifendienst, erschwert werden.

Große Firmengebäude oder Gelände können darüber hinaus durch Nachtwächter gesichert werden, Privatpersonen und Unternehmen schützen ihr Eigentum oft durch Einbruchsmeldeanlagen oder eine Anwesenheitssimulation.

Statistische Daten zur Einbruchskriminalität

Die Erfahrungen der Polizei zeigen:

  • Fast 44 Prozent der Wohnungseinbrüche in Deutschland finden tagsüber statt.
  • Einbrüche finden vermehrt bei Anwesenheit der Bewohner statt.
  • Laut der polizeilichen Kriminalstatistik 2013 steigerte sich die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche in den vergangenen 15 Jahren auf einen Höchststand
  • Statistisch gesehen geschieht in Deutschland alle 3,5 Minuten ein Einbruch
  • Von 2012 auf 2013 ist innerhalb der Einbruchstatistik ein Anstieg von 3,7 % zu verzeichnen (2012: 144.117 Fälle, 2013 149.500 Fälle)
  • In Deutschland steigerte sich die Zahl der gescheiterten Wohnungseinbrüche von 1993 28,3 % auf 40,2 % im Jahr 2013. Die Dunkelziffer hierbei ist aber vermutlich hoch, da Versuche häufig nicht angezeigt werden.
  • Der verursachte Schaden betrug 2013 427.495.425 Euro (2012: 404.832.971 Euro). 

Wenn Sie ebenfalls Ihr Haus oder Grundstück mit eine Kamerasytem absichern möchten, nehmen Sie dann vertrauensvoll und unverbindlich den direkten Kontakt zu unserem Detektivbüro auf. In einem kostenfreien Beratungsgespräch werden wir gerne Ihr Anliegen besprechen und Ihnen ein zuverlässiges Konzept erstellen um den Auftrag für Sie kostengünstig zu bearbeiten. Seien Sie an dieser Stelle nochmals versichert, dass wir mit absoluter Diskretion und Seriosität vorgehen um Ihnen die Beweise zu erbringen.